Eine polnische Haushaltshilfe finden

570 Aufrufe 0 Comment

Senioren, die ihren Haushalt nicht mehr alleine bewältigen können, brauchen Hilfe. Das Einkaufen fällt schwer und die Belastung, die die tägliche Hausarbeit mitbringt, ist für manche Senioren zu groß. In ein Alten- oder Pflegeheim wollen sie nicht, denn dann würden sie aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen werden, und besonders im Alter fällt es schwer, neue Bekanntschaften zu machen. Eine deutsche Haushaltshilfe ist für diese Menschen zu kostspielig, da sie neben den Sozialabgaben auch den Lebensunterhalt in Form von Gehalt tragen müssen. Dafür reicht die Rente in der Regel nicht aus – auch nicht, wenn die Pflegeversicherung in die Pflicht genommen werden kann.

Eine Hilfe, die immer da ist

Anders sieht die Sache bei der Einstellung einer polnischen Haushaltshilfe aus. Diese wohnt beim Hilfsbedürftigen und kann – wenn sie die notwendige Ausbildung hat – auch für die Pflege eingesetzt werden. So muss sich der Senior bzw. die Seniorin nicht immer auf verschiedene Menschen einstellen, sondern nur auf eine Person, was für ältere Menschen einfacher ist. Angeboten werden Dienstleistungen für polnische Haushaltshilfen in Form von 24-Stunden-Betreuung sowie Betreuung für vereinbarte Stunden oder aber als Rufbereitschaft. Wichtig ist, dass das AEntG – das Arbeitnehmer Entsendegesetz eingehalten wird und der Vermittler den E-101-Schein vorlegen kann.

Informationen über die Beschäftigung

Eine polnische Haushaltshilfe findenZwischen dem Hilfsbedürftigen und dem Arbeitgeber der Haushaltshilfe aus Polen besteht ein reguläres Arbeitsverhältnis mit allen Rechten und Pflichten – nicht jedoch zwischen dem Hilfsbedürftigen und der Haushaltshilfe direkt. Die gesetzlichen Abgaben wie die Sozialversicherung (Renten-, Unfall- und Krankenversicherung) sowie die Steuern, das Gehalt und die Reisekosten werden vom Dienstleistungserbringer – dem polnischen Arbeitgeber der Haushaltshilfe – getragen.

Eine polnische Pflegekraft findet man auf der Webseite polnischepflegekraft.net, einer seriösen Seite, die seit Jahren Pflegekräfte und Haushaltshilfen aus Polen vermittelt. Das Unternehmen ist auch gleichzeitig der Ansprechpartner, wenn Probleme oder Fragen auftauchen sollten. Die Tätigkeit der Haushaltshilfen ist vorgeschrieben. Neben der Hausarbeit, Kochen und der Wäschepflege darf die Hilfe auch einfache Pflegearbeiten wie die Körperpflege erledigen. Auch allgemeine Hilfen wie Spaziergänge, dem Hilfsbedürftigen Gesellschaft leisten, Begleiten zum Arzt oder zu sonstigen Terminen und andere Aktivitäten dürfen verrichtet werden. Für die Senioren ist eine solche Hilfe ein Segen, denn sie können in ihrer gewohnten Umgebung bleiben und erhalten die Fürsorge, die sie benötigen.

Datenschutzinfo