Polnische Pflegekräfte und Haushaltshilfen

577 Aufrufe 0 Comment

Ältere Herrschaften wünschen sich für ihren Lebensabend eine liebevolle Betreuung. Damit im hohen Alter der Mensch im Mittelpunkt steht, wenden sich Senioren oder deren Kinder an www.prosenior-betreuung.de. In vielen Fällen blieben ältere Menschen sich selbst überlassen. Sie fühlen sich aufgrund ihrer geistigen Fitness im Alter in einem Heim nicht wohl. Um dieses Gefühl zu umgehen, erhalten sie bei der liebevollen Betreuung von Prosenior das Gefühl, nicht alleine zu sein. Polnische Pflegekräfte kümmern sich mit Sachverstand und Herz um die Belange der Senioren. Nicht in jedem Fall ist die Betreuung in den eigenen vier Wänden vorzuziehen. Das sagt die Erfahrung. Dennoch profitieren die Kunden von einer Rund-um-die-Uhr-Betreuung.

Die Vorteile von prosenior-betreuung.de

Personen mit Pflegestufen, die im eigenen Zuhause wohnen, bekommen von der Krankenkasse lediglich 90 Minuten am Tag eine Pflegekraft bezahlt. Die polnischen Pflegekräfte des Unternehmens sind 24 Stunden am Tag für die Kunden da. Mit der Zeit bauen sie ein enges Verhältnis zu den Senioren auf, was sich in einem Vertrauensverhältnis und der Freude der Senioren manifestiert. Die vermittelten Pflegekräfte wohnen bei den betreuten Personen. Aus diesem Grund bekommen sie mit, wenn etwas nicht stimmt oder die Senioren Hilfe benötigen. Den Senioren kommt es vor, als ob sie nach wie vor selbstständig sind. Dabei erhalten sie liebevolle und kompetente Hilfe.

So funktioniert das System von prosenior-betreuung.de

Polnische Pflegekräfte und HaushaltshilfenDas Grundprinzip sieht vor, dass eine vermittelte polnische Pflegekraft bei dem älteren Menschen wohnt. Sie führt weiterhin folgende Tätigkeiten für ihn aus:

  • Besorgungen
  • Haushaltsarbeit
  • Gespräche und individuelle Betreuung

Die Pflegekräfte kommen aus Polen. Dementsprechend benötigen sie nach ein paar Monaten einen Aufenthalt in der Heimat. Das Unternehmen Prosenior sorgt für einen nahtlosen Wechsel in der Zeit. Die Pflegekräfte reisen zur 24-Stunden-Pflege mit öffentlichen Verkehrsmitteln an. Alles beginnt mit einer Anfrage auf der Seite des Anbieters. Dort fordern Sie mit ihren persönlichen Vorstellungen von der Pflege- oder Haushaltshilfe ein kostenfreies Angebot an.

Alternativ beantwortet das Team am Telefon Ihre Fragen und nimmt Ihr Gesuch auf. Sind Sie mit dem Angebot einverstanden, nimmt Prosenior den Vertrag auf und vermittelt Ihnen über unseren Partner eine kompetente und liebevolle Pflegekraft. Nach Beginn des Vertrages haben sie jederzeit ein 14-tägiges Kündigungsrecht. Darüber hinaus steht Ihnen am Telefon ein Teammitglied für Kritik und Lob zur Seite.

Datenschutzinfo