Die Senioren holen mächtig auf

1237 Aufrufe 0 Comment

Vom eBook Reader bis zum Tablet

Niemand hätte es ahnen können und die kühnsten Prognosen der Hersteller werden weit übertroffen. Die Rede ist vom Umgang mit den neuesten Errungenschaften der Unterhaltungselektronik, die neben jungen Leuten auch immer öfter die Generation 50+ begeistern. Vom eBook Reader über den stationären PC und das Smartphone bis hin zum Tablet sind immer mehr Senioren technologisch auf dem neuesten Stand. Sie besuchen Computerkurse und sie surfen bis ins sehr hohe Alter mit absoluter Selbstverständlichkeit im Internet. Dabei ist es durchaus nicht selbstverständlich, dass sie den Anschluss an technische Innovationen nicht verloren haben.

Senioren sollten ihr Selbstbewusstsein stärken

Die Senioren holen mächtig aufDie zahlreichen Diskussionen über die allmähliche Überalterung der Gesellschaft sind nicht ganz spurlos an den Älteren vorbeigegangen. Zunächst machte sich Verunsicherung breit und es stellte sich bei Mitbürgern höheren Alters schon fast ein schlechtes Gewissen ein, nicht in das Muster dieser Gesellschaft zu gehören. Aber da sind Organisationen wie die Deutsche Gesellschaft für Seniorenberatung, welche Bürgern, die das 50. Lebensjahr erreicht oder auch schon längst überschritten haben, den Rücken nachhaltig stärken. Es ist nicht nur das Recht auf die Teilnahme am öffentlichen und sozialen Leben, das ganz groß geschrieben wird, sondern Ältere brauchen in jedem Lebensbereich eine starke und breite Lobby.

Technik verbindet und sie kann Leben retten

Vielleicht profitiert keine Altersgruppe so sehr von technischen Errungenschaften wie die Senioren. Denn Technik verbindet nicht nur mit der Familie und Freunden in der ganzen Welt, sondern sie kann im Ernstfall auch Leben retten. Vom Hausnotruf über das Handy bis hin zum PC ist die Technik von heute ein Geschenk für ältere Menschen. Denn Einsamkeit und Hilflosigkeit sind genau die Stolpersteine, die dem glücklichen und gefahrlosen Altern im Wege stehen. Die Generation 50+ ist endlich auf den technologischen Zug aufgesprungen und sie benötigt unsere Unterstützung, um nie wieder den Anschluss zu verpassen.

Datenschutzinfo