Flexvit ein Band fürs Leben

770 Aufrufe 0 Comment

Nicht jeder schafft es, sich regelmäßig in ein Fitnessstudio zu begeben. Abhilfe schaffen mobile Trainingsgeräte für zu Hause, das Büro oder für die Reise. Ein handliches Mittel für diverse sportliche Betätigungen sind die elastischen Bänder von Flexvit. Sie ermöglichen Übungen, die sämtliche Muskelgruppen beanspruchen. Verwender gestalten mit den dehnbaren Gummibändern unterschiedlicher Ausführungen allein oder in der Gruppe ein flexibles Trainingsprogramm.

Flexvit Mini für kleine, Multi für größere Muskelgruppen

Die Flexvit-Bänder eignen für alle Arten von Übungen, die in den verschiedenen Sportarten sowie bei Reha-Maßnahmen und bei der Physiotherapie anfallen. Allein durch den Körper als Gegengewicht sorgen sie für die gewünschten Trainingseffekte. Den unterschiedlichen Anforderungen entsprechen drei verschiedene Modelle:

  • das Flexvit Mini,
  • das Flexvit Multi und
  • das Flexvit Resist.

Das Flexvit Mini nutzt sein Verwender für die gezielte Beanspruchung kleiner Muskelgruppen und deren Beweglichkeit. Es verbessert die Körperstatik und schützt vor Verletzungen. Das Flexvit Multi besitzt mehrere Schlaufen. Es trainiert Bewegungsabläufe, kräftigt die Muskeln und erhöht die Koordinationsfähigkeit. Die Bänder wenden trainierende Personen im Stehen, Liegen auf dem Bauch oder dem Rücken und im Sitzen zu zahlreichen Übungen an.

Das Flexvit Resist ist die dritte Variante des mobilen Trainingsgerätes. Es besitzt zwei Schlaufen mit Klettverschluss. Sein Benutzer schnallt sich das Band um Arme, Beine oder Hüfte, um die verschiedenen Muskelgruppen zu kräftigen. Es findet seinen Einsatz bei sämtlichen Arten des Widerstandtrainings, im Profisport sowie in Rehabilitationszentren und bei der Physiotherapie.

Spezielles Material sorgt für Langlebigkeit

Sport Band Fitness

Die Bänder von Flexvit sind in unterschiedlicher Dehnbarkeit von leicht über mittel und stark bis zu extrem erhältlich. Zu erkennen ist dies an den verschiedenen Farben. Beiliegend ist ein Wäschebeutel, in dem sich die Bänder bei 90 Grad waschen und trocknen lassen.

Das Material für die Flexvit-Bänder ist ein spezielles Textilgummi. Es zeichnet sich durch seine Dehnbarkeit und Hautfreundlichkeit aus. Diesen Effekt machen verschiedene Gummiarten möglich, die der Hersteller bei ihrer Fabrikation verwendet. Dank einer besonderen Webtechnik eignen sich die Geräte auch für Allergiker. Durch ihre textilähnliche Haptik schneiden sie nicht unangenehm in die Haut ein.

Die Flexit-Bänder sind besonders robust und reißfest. Das Material von hoher Qualität, besitzt eine lange Haltbarkeit. Das Waschen beeinträchtigt diese nicht. Das mobile und flexible Trainingsgerät begleitet seinen Besitzer langfristig. Es ist einzeln sowie in verschiedenen Sets mehrerer Bänder erhältlich.

Datenschutzinfo